Jahrbuch 1983

Zurück

Heimatkundliches Jahrbuch für den Kreis Segeberg 1983
1. Das Alt-Segeberger Bürgerhaus in der Lübecker Straße und sein trapezförmiger Grundriß - Hildegard Gräfin Schwerin von Krosigk, Bad Segeberg
2. 775 Jahre Sülfelder Kirche 1207 — 1982, Ein Blick zurück in die Geschichte der ältesten Kirche des Gaues Stormarn - Ulrich Bärwald, Sülfeld
3. Die Chronik des Jürgen Fuhlendorf - Oberstudiendirektor Dr. Ulrich March, Bad Bramstedt
4. 300 Jahre Segeberger Propstenamt - Propst Eberhard Schwarz, Bad Segeberg
5. Personalhistorische Studie über einige Amtmänner und AmtsVerwalter des königl. dänischen Amtes Segeberg von 1700 - 1864 - Dr. Karl-Rudolf Storjohann, Neumünster
6. Die Armenversorgung in Großenaspe in früherer Zeit - Rektor a. D. Hans Claußen, Großenaspe
7. Christiansfelde — Armenhaus, Arbeitsanstalt, Altenheim; Sozialarbeit in zwei Jahrhunderten - Bürgermeister a. D. Walter Kasch, Bad Segeberg
8. Häuerinsten- und Kopfsteuerunruhen im Kirchspiel Kaltenkirchen um 1795 - Heinrich Pöhls, Bordesholm
9. Schieß- und Klubveranstaltungen nach Inseraten im Segeberger Wochenblatt (1827 - 47) - Dr. Horst Tschentscher, Bad Segeberg
10. Landesökonomierat Emil Hölck — ein Pionier der landwirtschaftlichen Selbstverwaltung - Albert Lüthje, Bordesholm
11. 111 Jahre Imkerverein Segeberg - Heinz Sach, Bad Segeberg
12. Erinnerungen an die ärztliche Hilfe im Kreis Segeberg für Hamburger nach den Großangriffen im Juli 1943 - Dr. Hans Benöhr, Bad Segeberg
13. Die Auferstehungsgeschichte in Nahe - Gustav Karl Gülk, Elmshorn
14. Das Wappen des Amtes Wensin - Hans-Joachim Hampel, Stipsdorf
15. Erholungspark Kaltenkirchen - Ernst Springer und Peter Friedrich, Busdorf
16. Dierk Puls wird 70 Jahre alt (mit einem Gedicht des Jubilars) - Hilda Kühl, Bad Segeberg
17. Meine Begegnungen mit Otto Flath und seinem Werk - Hans Bahrs +
18. Aus Büchern und Zeitschriften
19. Jahresberichte
20. Unsere Toten
21. Mitgliederverzeichnis

Zurück