Jahrbuch 1979

Zurück


Heimatkundliches Jahrbuch für den Kreis Segeberg 1979
Geleitwort - Landrat Graf Schwerin v. Krosigk
1. Hans Finck zum Gedenken - Hugo Muxfeldt, Wiemersdorf
2. Zum 25. Jahrgang - Walter Kasch, Bad Segeberg
3. Die Bio- und Geowissenschaften im Segeberger Jahrbuch 1955—1978 - Dr. Jürgen Hagel, Korntal-Münchingen
4. Was ist Siedlungsarchäologie? - Hildegard Gräfin Schwerin v. Krosigk, Bad Segeberg
5. Das Dorferneuerungsprogramm Pronstorf, Kreis Segeberg, aus archäologischer Sicht - Joachim Kühl, Bad Segeberg
6. Die Segeberger Altstadt im Wandel - Dipl.-Ing. Friedrich Stender, Plan
7. Die Geschichte des Meierhofes Brockenlande und der herrschaftlichen Schäferei Halloh - Henning Asmus, Kaltenkirchen
8. Die Verwaltung der Bauerndörfer im Amt Segeberg im 18. Jahrhundert insbesondere des Dorfes Henstedt, Kirchspiel Kaltenkirchen - Max Fröhlich, Bad Bramstedt
9. Das Amt Segeberg im 1. Drittel des 19. Jahrhunderts (Teil IV) - Ernst Kröger, Kisdorf-Barghof
10. Der Sonderlehrgang 1946 - Eine Ergänzung zur Festschrift „50 Jahre Dahlmannschule" - Dr. Jürgen Hagel, Korntal-Münchingen
11. Warum fehlen die Notabiturienten? Eine Ergänzung zur Festschrift „50 Jahre Dahlmannschule" - Dr. Horst Tschentscher
12. Vom Dorf zur Stadt - Rudolf Gußmann, Wahlstedt
13. 10 Jahre Norderstedt - Detlev Ehlers, Norderstedt
14. Rochus v. Liliencron und Joachim Mahl - Heinrich Kröger, Soltau
15. Landschaftsplan Norderstedt - Dipl.-lng. Ingrid Singenstrüh, Norderstedt
16. Der Neversdorfer See, seine biologische Gefährdung und die Bemühungen der Bürgerinitiative „Rettet den Neversdorfer See” - Heinz Sach, Bad Segeberg
17. Sammlung plattdeutscher Pflanzennamen, Aufruf zur Mitarbeit
18. Aus Büchern und Zeitschriften
19. Jahresberichte
20. Unsere Toten / Mitgliederverzeichnis

Zurück