Jahrbuch 1970

Zurück

Heimatkundliches Jahrbuch für den Kreis Segeberg 1970
1. Zum Geleit - Ministerpräsident Dr. Lemke
2. Zum Geleit - Landrat Graf Schwerin von Krosigk
3. Vorwort - Erich Stehn, Altengörs
4. Nachruf für Amtmann i. R. Adolf Elfers - Karsten Paulsen, Wahlstedt
5. Nachruf für Hauptlehrer i. R. Franz Dahl - Kurt Stuhr, Bredenbekshorst
6. Verwaltungsgliederung des Kreises Segeberg 1970 - Graf Schwerin von Krosigk
7. Bericht über die Untersuchung von vorgeschichtlichen Fundstellen im Gemeindegebiet Nützen, Kreis Segeberg, beim Autobahnbau 1968 - Gottfried Schäfer, Schleswig
8. Eine unbekannte alte Burganlage? - Hermann Stalten, Ahrensbök
9. Versuch einer Aufhellung der Geschichte Henstedts im Spätmittelalter durch die Flurkarte von 1775 (vor der Verkoppelung) - Max Fröhlich, Bad Bramstedt
10. Die Kirchspielvogteihufe in Kisdorf - Ernst Kröger, Kisdorf-Barghof
11. Die Familie Thies-Schümann auf der Bauervogtshufe Nr. 172 in Henstedt - Kurt Stuhr, Bredenbekshorst
12. Kriegsunruhen am Ende des 17. Jahrhunderts - Friedrich Hörn, Wahlstedt
13. Papiermühle Hornsmühlen - Hermann Stalten, Ahrensbök
14. Die Geschichte der Volksschule Großenaspe - Hans Claußen, Großenaspe
15. Norderstedt, fünftgrößte Stadt Schleswig-Holsteins - Lieselotte Korscheya, Norderstedt
16. Ein Künstler der Heimat: Moritz Delfs - Dr. Jürgen Hagel, Ditzingen
17. Johanna Mestorf - Gerda Pfeifer, Bad Bramstedt
18. Plattdeutsch - Dr. Wolfgang Lindow, Kiel
19. Aberglaube und Volkserzählungen - Heinrich Pohls, Bordesholm
20. Reime und Redensarten aus dem Kirchspiel Bornhöved - Heinrich Pohls, Bordesholm
21. Lütt Verteilen - Hermann Stalten, Ahrensbök
22. Pflanzen und Brauchtum - Horst Naumann, Kaltenkirchen
23. Pflanzenneufunde im Kreis Segeberg in den Jahren 1967 bis 1969 - Horst Naumann, Kaltenkirchen 24. Aus Büchern und Zeitschriften
25. Ut de Arbeit von'n „Plattdütschen Krink" in Sebarg - Lina Rickert, Bad Segeberg
26. Unsere Toten
27. Mitgliederverzeichnis

Zurück