Jahrbuch 1966

Zurück


Heimatkundliches Jahrbuch für den Kreis Segeberg 1966

1. Zum Geleit - Ministerpräsident Dr. Lemke
2. Zum Geleit - Landrat Graf Schwerin von Krosigk
3. Vorwort - Konrektor Hans Finck, Bad Bramstedt
4. Paul Jakob Petersen zum Gedächtnis - Lina Rickert, Bad Segeberg
5. Die Arbeitsgemeinschaft für Vor- und Frühgeschichte des Kreises Segeberg - Karl Berthel, Schulrat a. D., Leezen
6. Urkunden aus dem Segeberger Stadtarchiv (Teil VII: 1596—1599) - Studienrat Dr. Horst Tschentscher, Bad Segeberg
7. Kämmereirechnungen der Stadt Segeberg (Teil III: 1582—1588) - Studienrat Dr. Horst Tschentscher, Bad Segeberg
8. Diakonen an der St. Marienkirche in Segeberg im Jahrhundert der Glaubensspaltung - Thomas Otto Achelis
9. Die Bedeutung der Burg Segeberg für die Verfassungsstruktur des späteren Amtes - Dr. Anne Dörte Meyer, Elmshorn
10. Die Ahnen des Segeberger Amtsverwalters und Bürgermeisters Heinrich von Stemann - Hans Staack, Meldorf
11. Seedorf - Christian Stocks, Preetz
12. Aus der Geschichte Kaltenkirchens - Rudolf Möller, Hamburg
13. Alte Schiedssprüche über Wasserstreitereien - Jonny Steenbock, Wakendorf II
14. Stellvertretung im Wehrdienst von 100 Jahren - Hermann Stegemann, Kaltenkirchen
15. Septembermorgen an'n Lütten See (Gedicht) - Lina Rickert, Bad Segeberg
16. Mit großer Gewalt drang das Wasser in den Schacht - Dr. Jürgen Hagel, Stuttgart
17. Die Bemergelung der Großenasper Feldmark - Bauer Otto Pingel, Großenaspe
18. So erlebte die Volksschule den 2. Weltkrieg - Rektor Hans Claußen, Großenaspe
19. Von der Kennkoppel zum Landesturnierplatz Schleswig-Holstein (Teil I: 1905—1945) - Dr. Gerhard Viergutz, Bad Segeberg
20. Zur Verbreitung der Grauammer (Emberiza calandra L.) im Kreis Segeberg - Lehrer Wolfgang Haack, Tornesch-Ahrenlohe
21. Wasservogelzählungen am Warder See 1965/66 - Lehrer Hans Peter Sager, Strukdorf
22. Pflanzenneufunde 1965 im Westteil des Kreises Segeberg - Seltene, aber nicht unter Naturschutz stehende Pflanzenarten im Westteil des Kreises Segeberg - Uralte Bedeutung verschiedener Kräuter zum Heilen von Krankheiten - Gedanken um ein altes Bienenmittel - Lehrer Horst Naumann, Kaltenkirchen
23. Vun een ol' Gewarf an'n Lütten See - Lina Rickert, Bad Segeberg
24. Plattdüütsch leevt - Lehrer Gustav Hafemann, Bad Oldesloe
25. Aus Büchern und Zeitschriften
26. Bericht über die Arbeit im Heimatverein - Konrektor Hans Finck, Bad Bramstedt
27. De Plattdütsche Krink - Lina Rickert, Bad Segeberg
28. Jahresbericht 1965/66 der Arbeitsgemeinschaft für Landes- und Volkstumsforschung im Westen des Kreises Segeberg - Konrektor Hans Finck, Bad Bramstedt
29. Jahresbericht 1965/66 der Arbeitsgemeinschaft für Landes- und Volkstumsforschung im Osten des Kreises Segeberg - Studienrat Dr. Horst Tschentscher, Bad Segeberg
30. Bericht der Arbeitsgemeinschaft für Vor- und Frühgeschichte im Kreis Segeberg - Schulrat a. D. Karl Berthel, Leezen
31. Unsere Toten
32. Mitgliederverzeichnis

Zurück